Mo-Do: 08:00 - 12:00 & 13:00 - 16:00 Uhr, Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

 Agar-Agar gemahlen Jetzt online kaufen auf https://shop.kraeuter-mieke.de/Quick View

Agar-Agar gemahlen

Pflanzliches Geliermittel, statt Gelatine zur Dickung, wird in chinesischen Soßen verwendet

 Anis gemahlen Jetzt online kaufen auf https://shop.kraeuter-mieke.de/Quick View

Anis gemahlen

Anis ist in den Küchen vieler orientalischer Länder als Gewürz kaum wegzudenken.
Der Geschmack bzw. das Aroma von Anis ist süßlich mit einer leicht herben Note, ähnlich dem von Lakritz. Frisch gemahlener Anis hat dabei das intensivste Aroma. Auch wenn Anis in der Weihnachtsbäckerei seine Hochsaison erlebt, lassen sich auch viele andere Gerichte damit verfeinern

 Ascorbinsäure Jetzt online kaufen auf https://shop.kraeuter-mieke.de/Quick View

Ascorbinsäure

Ascorbinsäure ist ein farb- und geruchloser, kristalliner, gut wasserlöslicher Feststoff mit saurem Geschmack.

  • Ascorbinsäure: Natürliches Vitamin C, wird als Antioxidationsmittel eingesetzt.
  • Antioxidationsmittel schützt vor dem Verderb durch Luftsauerstoff (Oxidation). Die bekannteste Oxidationswirkung auf Lebensmittel ist das Ranzigwerden von Fett.
  • Ascorbinsäure ist reines Vitamin C. Sie ist neben Natriumascorbat (= Salz der Ascorbinsäure), das wichtigste Umrötehilfsmittel bei Fleisch- und Wurstwaren.

 Sternanis ganz, gesiebte Ware Jetzt online kaufen auf https://shop.kraeuter-mieke.de/Quick View

Sternanis ganz, gesiebte Ware

  • Schmeckt süß-lakritzartig, pfefferig-säuerlich
  • Zum Würzen von Tee und Glühwein
  • Tipp: Als Aromageber in Marmelade

 Sternanis gemahlen Jetzt online kaufen auf https://shop.kraeuter-mieke.de/Quick View

Sternanis gemahlen

  • Schmeckt süß-lakritzartig, pfefferig-säuerlich
  • Klassiker beim Backen in der Weihnachtszeit
  • Tipp: Zum Würzen von Schwein, Gans oder Ente

 Basilikum gerebelt Jetzt online kaufen auf https://shop.kraeuter-mieke.de/Quick View

Basilikum gerebelt

Die Mittelmeerküche ohne Basilikum ist undenkbar. Die Pflanze wird schon seit Jahrtausenden benutzt und weltweit in allen Küchen verwendet. Der leicht pfeffrige, frische und leichte Geschmack kann einer Vielzahl von Gerichten verfeinern. Pizza, Pesto, Salate, Fleisch, Fische oder Geflügelgerichte, die Entscheidung liegt bei dir. Aber eins steht fest - Basilikum gehört in jedes Gewürzregal!

 Basilikum gemahlen Jetzt online kaufen auf https://shop.kraeuter-mieke.de/Quick View

Basilikum gemahlen

Für Tomatengerichte, Pizza, ital. Gerichte, Suppen, Soßen, Salate, Gemüse, Kräuterbutter, Geflügel, Fisch und viele andere Gerichte

 Beifusskraut geschnitten Jetzt online kaufen auf https://shop.kraeuter-mieke.de/Quick View

Beifusskraut geschnitten

Was ist Beifuß?

Der Gemeine Beifuß, der auch Gewöhnlicher Beifuß genannt wird, gehört zu den Korbblütlern und weist botanisch Verwandtschaft mit dem Wermut auf. Die Pflanze wächst am Wegesrand auf steinigen Böden. Während der Beifuß in der Nähe menschlicher Behausungen auf nährstoffreichen Böden zu finden ist, bevorzugt der Wermut sandige und tonige Böden, die in Nordafrika zu finden sind. Der Beifuß ist auch als „Wilder Wermut“, „Gänsekraut“ oder „Gewürzbeifuß“ bekannt.

Die Verwendung des Beifußes ist vielseitig. Heutzutage kommt der Beifuß als Tee und äußerlich als Öl, als Fuß- oder Sitzbad sowie als Gewürz zum Einsatz. In der traditionellen chinesischen Medizin ist der Beifuß ein fester Bestandteil.

Das Beifußkraut gehört zu den bekanntesten Bitterkräutern

Die wichtigsten Inhaltsstoffe des Beifußes stellen die ätherischen Öle und die Bitterstoffe dar. Darüber hinaus enthält der Beifuß Gerbstoffe und Cineol.

Beifuß Tee ist einfach in der Zubereitung

Um einen Beifußkraut-Tee zuzubereiten sollten Sie einen Teelöffel des Krauts mit 250 Milliliter kochendem Wasser übergießen und drei Minuten ziehen lassen. Hierbei sollte der Tee abgedeckt werden. Anschließend wird der Tee umgerührt und abgeseiht bzw. der Teefilter entfernt. Den Tee sollten Sie lediglich kurweise trinken.

Beifußkraut sollten Sie lichtgeschützt und trocken lagern. Eine optimale Lebensweise sowie eine gesunde und ausgewogene Ernährung sind stets von elementarer Bedeutung.

 Bohnenkraut gerebelt Jetzt online kaufen auf https://shop.kraeuter-mieke.de/Quick View

Bohnenkraut gerebelt

  • Herbe, leicht pfeffrige Note
  • Passt zu Hülsenfrüchten, Eintöpfen und Suppen
  • Auch als mediterranes Gewürz verwendbar

 Bohnenkraut gemahlen Jetzt online kaufen auf https://shop.kraeuter-mieke.de/Quick View

Bohnenkraut gemahlen

Für Bohnengerichte, Salate, Suppen, Eintopf, Fleisch und Fisch

 Cayenne-Pfeffer (Chillies) ganz Jetzt online kaufen auf https://shop.kraeuter-mieke.de/Quick View

Cayenne-Pfeffer (Chillies) ganz

  • Feurig Scharf, Klein und Gemein
  • Sparsam dosieren & Schärfe genießen
  • Geeignet für den Chilischneider
  • Die Chilies der Sorte Bird´s Eye sind für ihre intensive Schärfe bekannt, die durch längeres Mitkochen zunimmt. Kochen Sie die Schoten im Ganzen mit, dann können Sie sie vor dem Servieren leichter entfernen. Oder setzen Sie Ihr eigenes dekoratives Würzöl an.

 Cayenne-Pfeffer (Chillies) gemahlen Jetzt online kaufen auf https://shop.kraeuter-mieke.de/Quick View

Cayenne-Pfeffer (Chillies) gemahlen

Bei Cayennepfeffer handelt es sich im Grunde um nichts anderes als um gemahlene Chilischoten. Namensgebend ist die Chilisorte Cayenne (Capsicum annuum var. Acuminatum), die zu den Nachtschattengewächsen gehört und je nach Art rote oder gelbe Früchte trägt.

 Cayenne-Pfeffer (Chillies) geschrotet Jetzt online kaufen auf https://shop.kraeuter-mieke.de/Quick View

Cayenne-Pfeffer (Chillies) geschrotet

  • Feurig Scharf, Klein und Gemein
  • Sparsam dosieren & Schärfe genießen
  • Die Chilies der Sorte Bird´s Eye sind für ihre intensive Schärfe bekannt, die durch längeres Mitkochen zunimmt. Oder setzen Sie Ihr eigenes dekoratives Würzöl an.

 Anis ganz Jetzt online kaufen auf https://shop.kraeuter-mieke.de/Quick View

Anis ganz

Anis ist in den Küchen vieler orientalischer Länder als Gewürz kaum wegzudenken.
Der Geschmack bzw. das Aroma von Anis ist süßlich mit einer leicht herben Note, ähnlich dem von Lakritz. Frisch gemahlener Anis hat dabei das intensivste Aroma. Auch wenn Anis in der Weihnachtsbäckerei seine Hochsaison erlebt, lassen sich auch viele andere Gerichte damit verfeinern.